Schwarzes Alpenschwein:

Historisches / Quellen

 

Alpines Netzwerk Pro Patrimonio Montano (PatriMont)

 

Home
Aktuell
Historie
Alpwirtschaft
Vorteile der Rasse
Letzte Funde
Rettungs-Projekt
Mitwirkung
Schauhöfe
Kontakte

 

 

Andere Projekte von
Pro Patrimonio Montano: 

Buischele
Kleinrind

Ciuta-Schaf

Tirolerhuhn

  

 Alte Fotos von Alpenschweinen aus verschiedenen Gegenden

 

Schweinefütterung in Fasons/Prättigau GR, 1925

(Bündner- ) Veltlinerschwein im Val Malenco


Luzerner Landschwein (cc ETH BIB)

rotes Bündner Oberländer Schwein (cc. J.P. Müller)
1964 im Peiltal bei Vals (Wallatscha-Alp)


Val di Mello, 1962


Schlachtung einer Samolaco-Sau, Valchiavenna


Mastschweinemarkt, Grosio Veltlin, 1930


Ausstellung Zuchtschweine in Grosio, 1934 (cc Tramanzoli)

Pustertal, Südtirol (cc Alpine Agri-Kultur)


Südtiroler Scheckenschwein und schwarze Sau


S. Polo di Piave, Treviso, Venetien


Tezze, Valsugana, Trentino

Sau in Maria Saal, Kärnten

Eber in Maria Saal, Kärnten


Pinzgauer Schwein 1947 (cc Jaritz)

Historische Quellen

  • Anderegg Felix, 1898: Illustriertes Lehrbuch für die gesamte Schweizerische Alpwirtschaft
  • Cassella P., Cassella O. 1880: Manuale pratico per lo allevamento del maiale
  • Jaritz Günter, Salzburg 2014: Seltene Nutztiere der Alpen - 7000 Jahre geprägte Kulturlandschaft
  • Mascheroni Ettore, Torino 1927: Zootecnia speciale, III. Suini
  • Staffe Adolf, 1913: Verbreitung des schwarzen Landschweines der südlichen Ostalpen
  • Steinmüller Johann Rudolf: Naturgeschichte des gemeinen Schweines und der verschiedenen Racen der Schweiz; Neue Alpina, 1827
  • Sturzenegger Robert, 1917, Inaugural-Dissertation "Die Schweinezucht der Schweiz"

 

Ehemaliges Verbreitungsgebiet: